HometopmenuClubinfostopmenuBildertopmenuPartner & Sponsoren
Über uns


Geschichte des CDC

Hervorgehend  aus einem anderen Tanzverein wurde der CDC ( Freizeit und Tanzverein Carinthian Dance Club ) im Oktober 2009 als gemeinnütziger Verein in Klagenfurt am Wörthersee gegründet.

Bei regelmäßigen  Clubtreffen für Erwachsene bieten wir für Anfänger und Fortgeschrittene Übungseinheiten für Standard-, Latein-  Discofox und Gruppentänze an, die in geselliger Runde von unseren Tanztrainern vorgezeigt werden.

Da im Raum Klagenfurt von unseren Mitgliedern und auch anderen die Tanzmöglichkeiten neben Bällen und in Tanzschulen als sehr gering angesehen wurde, haben wir kurzentschlossen unsere eigene öffentliche Tanzveranstaltung "Tanzen für Alle" aus der Taufe gehoben. Schon im ersten Jahr des Bestehens wurden an die 10 Tanzabende durchgeführt ( einige auch mit Livemusik  ) . Mit steigendem Erfolg und fixem Veranstaltungsort im Gemeindezentrum Annabichl fanden ab 2011 die Tanzabende mit wechselnden Mottos statt, ab 2014 im Gemeindezentrum St Ruprecht und ab 2017 im Festsaal der Wörthersee Gemeinde Krumpendorf . 

Neben diesen Clubabenden in denen auch zu gegebenen Anlässen Showprogramme erarbeitet werden – dürfen neben dem Tanzen auch  gemeinsame Freizeitaktivitäten nicht fehlen , sei es ein Rad-, Ski oder  Thermen/Badeausflug,  Besuch von Veranstaltungen oder Kegeln , es ist für jeden etwas dabei.

Dies war ein kurzer Vereinsüberblick. Wenn auch sie der Meinung sind unser Club wäre für Sie interessant, dann rufen sie einfach bei uns an

 

Ihr CDC-Team

 

Zurück⇒

 


Homebottom menuClubinfosbottom menuBilderbottom menuPartner & Sponsoren